Connect with us

The Pan-Arabia Enquirer

The Pan-Arabia Enquirer

John doe max Mustermann

John doe max Mustermann

Im Italienischen sind Standardplatzhalter für unbelebte Objekte roba (wörtlich `Stuff`), Coso (bezogen auf cosa, `ding`), seltener affare (wörtlich `Deal` oder `Business`) und noch seltener aggeggio (`Device` oder `Gadget`). Im Talmud und in der jüdischen religiösen Argumentation, und vor allem in der Verantwortung, sind persönliche Platzhalternamen oft die Namen von “Reuven” und “Shimon”, die Namen der Erst- und Zweitgeborenen der zwölf Söhne des Patriarchen Jakob (wie im Buch Genesis erzählt). Hans und Franz – manchmal auch Hinz und Kunz, kurz für Heinrich und Konrad – ist das deutsche Pendant zu Tom, Dick & Harry, was bedeutet: jeder und jeder. `Wir sagen nichts – sonst kommt jeder Hans und Franz!` – `Wir werden nichts sagen – sonst kommt jeder Tom, Dick & Harry!` Hans, Franz, Heinrich und Konrad sind gemeinsame deutsche Namen. Der wohl bekannteste abwertende Platzhaltername für ein Dorf oder eine ländliche Stadt ist Bezdonys (ein eigentlich existierendes Dorf). Der Name bedeutet wörtlich “Farting Village” auf Litauisch, obwohl es eigentlich aus dem nahegelegenen See (Bezdonniy) stammt, was auf Russisch “Bottomless” bedeutet. Ein weiterer bekannter abfälliger Platzhaltername für ein Dorf oder eine Stadt ist Kalabybi-kis (“Chiseled Penis[dubious – discuss] village”). In Quechua gibt es ein Nounz-Radikal na (was auch immer), zu dem verbale (nein = zu tun, was auch immer) oder affektive (nacha = niedliche kleine Sache) Suffixe hinzugefügt werden können. Türkisch hat viele bunte Platzhalter. Falan scheint aus dem Arabischen entlehnt zu sein, und kommt in Variationen wie Filanca (wie sein Name ist) und Falan Filan (Stoff, etc.). Der Isar z`vér ist ein gewöhnlicher Platzhalter für “verschiedene Sachen”. Platzhalter für Personen gibt es in Hülle und Fülle, z.B. Saré Éizmeli Mehmet Aa (“Mehmet Aa mit gelben Stiefeln”), das in der Regel als pejorativ “unbekannte Person” bezeichnet wird.

Darüber hinaus werden sonst bedeutungslose Wörter wie z`mb`rt und zamazingo ähnlich wie die englischen Wörter Gadget und Gizmo verwendet, aber nicht unbedingt mit Technologie verwandt. In der Informatikforschung ersetzen toto, titi, tata und tutu manchmal die englische Foo und Bar als Platzhalternamen für Variablen, Funktionen und dergleichen. In den finnischen Streitkräften sind Platzhalternamen für Soldaten Nönnönnöö (keine Bedeutung, abgeleitet von N.N.), Senjanen (gerendert von Genitiv Senjasen, der sich zu sen-ja-sen (dieses und das) ausdehnt, Omanimi (“Private His-Name”) und Te (“Private You”). Jede Waffe, jedes Gerät oder jede Ausrüstung wird Vekotin genannt. Dies hat tatsächlich auf die Abkürzung VKT, Valtion Kivääritehdas (Staatsgewehrfabrik) verwiesen und sich auf das leichte Maschinengewehr VKT23 bezogen, das ursprünglich Vekotin genannt wurde. Otto Normalverbraucher ist Ihr `Average Joe` auf Deutsch. Otto ist ein gebräuchlicher Vorname im Deutschen, während Normalverbraucher übersetzt “Normalverbraucher” oder “Durchschnittsverbraucher” bedeutet. Lieschen Müller ist das weibliche Äquivalent. Sowohl ihr Vor- als auch ihr zweiter Name sind in Deutschland weit verbreitet. Sie repräsentieren den durchschnittlichen deutschen Bürger (der Durchschnittsbürger).

Continue Reading
Advertisement
You may also like...

More in

Advertisement

More from The PAE

To Top