Connect with us

The Pan-Arabia Enquirer

The Pan-Arabia Enquirer

Muster einwilligungserklärung dsgvo mitarbeiter

Muster einwilligungserklärung dsgvo mitarbeiter

Die Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abschnitt 1 lit. f DSGVO. Der Website-Betreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer höchstmöglichen Sichtbarkeit in sozialen Medien. Sofern eine entsprechende Einwilligungserklärung (z.B. Zustimmung zur Archivierung von Cookies) eingeholt wurde, werden die Daten ausschließlich auf der Grundlage der Art. 6 Abschnitt 1 lit. eine DGDPR. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Wenn Sie während Ihres Besuchs in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, aktivieren Sie YouTube, um Ihre Browsermuster direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie haben die Möglichkeit, dies zu verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden. Die Registrierung über Facebook Connect und die damit verbundenen Datenverarbeitungstransaktionen erfolgen auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, was sich auf alle zukünftigen Transaktionen danach auswirkt. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe Ihrer Daten an PayPal ist Art.

6 Abschnitt 1 lit. DSGVO (Zustimmung) sowie Art. 6 Abschnitt 1 lit. b DSGVO (Bearbeitung zur Vertragserfüllung). Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen. Ein solcher Widerruf hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit von Datenverarbeitungsvorgängen, die in der Vergangenheit stattgefunden haben. Wenn Sie den auf dieser Website angebotenen Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, mit denen wir überprüfen können, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und dem Erhalt des Newsletters zustimmen. Weitere Daten werden nicht oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. Wir verwenden diese Daten nur für die Übermittlung der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Wir verarbeiten die im Rahmen des Registrierungsprozesses eingegebenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs.

1 lit. a DSGVO). Die Verarbeitung der in das Newsletter-Abonnementformular eingegebenen Informationen erfolgt ausschließlich auf Dergrundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung zur Archivierung der Daten, der E-Mail-Adresse und der Nutzung dieser Informationen für den Versand des Newsletters jederzeit widerrufen, indem Sie beispielsweise auf den Link “Abbestellen” im Newsletter klicken. Dies gilt unbeschadet der Rechtmäßigkeit der bisher getätigten Datenverarbeitungsvorgänge.

Continue Reading
Advertisement
You may also like...

More in

Advertisement

More from The PAE

To Top