Connect with us

The Pan-Arabia Enquirer

The Pan-Arabia Enquirer

Muster in der grundschule

Muster in der grundschule

4. Die Schüler arbeiten paarweise, um ein Muster auf einem Zahlendiagramm mit leeren Karten und Blu Tack zu erstellen, um die Zahlen abzudecken. Die Kursteilnehmer beziehen sich auf das Wanddiagramm von Schlüsselphrasen, um ihnen beim Schreiben der Wegbeschreibungen für ihr Muster zu helfen. Enthält eine interaktive Lektion, in der Muster, deren Auftreten und deren Wiederholung behandelt werden. Setzen Sie das Muster fort, indem Sie weitere Begriffe hinzufügen. Verwenden Sie ein Kartenblatt, um eine der mittleren Begriffe abzudecken. 2. Erstellen Sie ein Wanddiagramm mit Schlüsselphrasen, die in Zahlenmustern verwendet werden. Besprechen Sie die Bedeutung der Phrasen mithilfe eines Zahlendiagramms, und schreiben Sie Beispiele neben den Ausdrücken. 1.

Ordnen Sie einzeln nummerierte Karten in einer Reihe von eins bis zwölf, verdeckt an. Drehen Sie eine Folge von vier Karten gleichzeitig und fragen Sie die Schüler, welche Zahlen sie sehen können, welche Zahlen ausgeblendet sind und wie die nächste Zahl sein wird. Modellieren Sie mathematische Aussagen anhand der Beiträge der Schüler, um die erstellten Muster zu erklären, z. B. beginnen Sie bei 4 und drehen Sie jede Zahlenkarte um, wenn Sie um vier zählen. 5. Die Schüler verwenden das musikalische Gegenlernobjekt, um sich wiederholende Elemente in Mustern zu erforschen. Die Kursteilnehmer erstellen Klangmuster, indem sie einer Regel folgen, die von einer bestimmten Zahl in einer Zahlenzeile ausgeht. Andere Klangmuster können mit verschiedenen Musikinstrumenten hinzugefügt werden. 2. Die Schüler verwenden Würfel oder Kunststoffquadrate, um ein Treppenmuster zu erstellen. Sie zeichnen, zählen und erfassen die Anzahl der Quadrate, die im Muster verwendet werden.

Stellen Sie Fragen zu dem Muster, das die Schüler gemacht haben. In dieser Phase müssen die Studierenden beginnen, ihr Verständnis von Mustern für einzelne Zahlen zu erstellen und in der Lage sein, alle möglichen Kombinationen aufzulisten. Die Kenntnis von Zahlenkombinationen ist die Grundlage, um Zahlen als flexibel zu sehen. Dieses Verständnis hat enge Verbindungen zu Addition und Subtraktion und kann angewendet werden, um Strategien wie zu entwickeln; auf und aus dem Jahrzehnt zählen, überbrücken auf zehn, mit entsprechenden Zahlen Fakten, Sprung und Split-Strategien. MA1-8NA: Erstellt, repräsentiert und setzt eine Vielzahl von Mustern mit Zahlen und Objekten fort. Identifizieren eines sich wiederholenden Musters; einfache Zahlenmuster erstellen; einfache Zahlenmuster fortsetzen und fehlende Elemente ermitteln; Muster erkennen und die kommutative Eigenschaft anwendet; Additions- und Subtraktionsfakten 3. Geben Sie Den Kursteilnehmern eine Reihe von Anweisungen zum Erstellen von Mustern (mit Denphrasen, die im Wanddiagramm aufgeführt sind) und ein Zahlendiagramm. Ein Schüler liest die Richtung, um ein Muster aus dem Zahlendiagramm zu erstellen, während der andere Schüler der Richtung folgt und das Muster mit Zählern oder Schreibzahlen macht. 4.Der Lehrer erstellt das Muster, mit Schaltflächen oder Zählern. 1.

Den Schülern wird eine ein- oder zweistellige Zahl und eine Reihe von Objekten wie Zählern oder Würfeln und Papier zugewiesen. Sie werden gebeten, ihre Anzahl auf so viele verschiedene Arten wie möglich zu zeigen und eines der bereitgestellten Objekte zu verwenden – in Worten, in Diagrammen, in Zahlen und mit den Objekten. In kleinen Gruppen beschreiben die Schüler die unterschiedlichen Arten, wie sie ihre Nummer aufgezeichnet haben, z.B. die Zahl 10 kann als WRIC7M1: Aspects of writing, Cluster 7, Marker 1: Plans texte by making notes, drawing diagrams, planning sequence of events or information, etc. angezeigt werden. Aspekt 3: Muster- und Zahlenstruktur – Teil – Ganz bis 10, – Teil – Ganz bis 20, – . In Stufe 1 ist der Begriff der Gleichheit und das Verständnis, dass das Gleichheitszeichen auch “ist dasselbe wie” wichtig. Die Schüler müssen das “Gleichheitszeichen” wie ein Gleichgewicht oder eine Reihe von Skalen sehen; beide Seiten müssen die gleichen Beträge summiert haben. Fragen Sie: Wie viele Tasten in der Form, die ich abgedeckt habe? Woher weißt du das? ACMNA026: Untersuchen Sie Nummernkreise, die zunächst um Zweien, Dreien, Fünfen und Zehn von jedem Startpunkt aus steigen und abnehmen, und bewegen Sie sich dann zu anderen Sequenzen.

Continue Reading
Advertisement
You may also like...

More in

Advertisement

More from The PAE

To Top