Connect with us

The Pan-Arabia Enquirer

The Pan-Arabia Enquirer

Telekom.de Vertrag widerrufen

Telekom.de Vertrag widerrufen

Hier ist, was Sie über Mobil-, Haus- oder Internetverträge in Ihrer Umgebung wissen müssen, die Sie bei der In-Verarbeitung oder Out-Processing beeinflussen könnten. Ich habe darum gebeten, dass sie meine Vertragsauflösung bestätigen. Aufgepasst: Nach Dem Ende der Mindestlaufzeit verlängern sich die meisten Verträge automatisch um 12 Monate. WORST CUSTOMER ACHTUNG JEDER: Wenn ich null Sterne geben könnte, würde ich. Obwohl ich aus einem Drittweltland komme, war die Telekom der schlechteste und am wenigsten effiziente Service, den ich je in meinem Leben erlebt habe (27yo). Ich habe seit der ersten Januarwoche eine Anfrage an den Internetvertrag meiner Wohnung in Berlin geschickt, aber die Telekom hat uns noch keine Antwort gegeben (seit drei Wochen). Die Kundendienstmitarbeiter werden nicht über ihre eigenen internen Verfahren informiert, sie sind furchtbar informell, wenn sie mit uns telefonisch sprechen … Einfach nicht kompetent. Ich denke, ich kann dies sagen, nachdem ich bisher mit 5 verschiedenen gesprochen habe. Die Deutsche Telekom (DTEGn.DE), Europas größter Telekommunikationsbetreiber, hatte in der vergangenen Woche angekündigt, keine 5G-Netzgeräteverträge abzuschließen, da sie auf die Entscheidung einer politischen Debatte in Berlin über die Beschränkung des Zugangs von Huawei zum deutschen Markt warte. Sie haben nach Section 46 des Telekommunikationsgesetzes ein besonderes Kündigungsrecht bei Umweg ins Ausland, z. B.

beim PCSing. Somit beträgt die Kündigungsfrist drei Monate bis zum Ende eines Monats, unabhängig von der Vertragslaufzeit. Zwei Wochen vor meiner Auszeit aus Deutschland (und nur ein Jahr nach meinem Vertrag) habe ich ihnen in einer E-Mail eine “Kündigung” meines Vertrages geschickt. (in Deutsch und Englisch.) Ich folgte mit einem tatsächlichen (mailed) Brief, der eine Kopie meiner Abschrift enthielt. Als Datenverantwortlicher fungiert die Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder den Group Data Privacy Officer, Dr. Claus D. Ulmer, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn, Deutschland datenschutz@telekom.de. Die Telekom lässt diese dreimonatige Kündigungsfrist für Mobilfunkverträge zu und gewährt für Festnetz- oder Internetverbindungen eine Kündigungsfrist von nur sechs Tagen.

Der Kündigungsantrag für TKS kann vom Vertragsinhaber per Brief oder E-Mail eingereicht werden. Sie können Ihren Vertrag auch in jedem TKS-Shop persönlich kündigen. Ich war bei der US Army in Wiesbaden stationiert und hatte einen Zweijahresvertrag bei T-Mobile. Am Ende des ersten Jahres erhielt ich Denkantoren zur Rückkehr in die USA und füllte zusammen mit meinen ETS-Aufträgen (Marschbefehl) ein Early Cancellation Form aus und reichte die Zahlung am 03. Februar 2016 an der Postbörse in Wiesbaden bei einem T-Mobile-Vertriebsmitarbeiter namens Joel Ugiomoh ein. Ich werde jetzt von einer Inkassofirma “Dynamic Legal Recovery” belästigt, die besagt, dass ich der Telekom Deutschland GmBH (T-Mobile) 1.313 US-Dollar für unbezahlte Rechnungen schulde. Nach Section 46 des Telekommunikationsgesetzes habe ich das Kündigungsrecht bei Einem Umzug ins Ausland unabhängig von der Vertragslaufzeit. Ich habe alle frühen Stornierungsverfahren befolgt und die Zahlung geleistet. Ich schulde nicht 1.313 US-Dollar.

Ich habe T-Mobile eine Kopie des unterzeichneten Widerrufsvertrages zur Verfügung gestellt, den ich im Februar 2016 mit ihrem Vertreter abgeschlossen habe, und sie gebeten, dies zu korrigieren und Dynamic Legal Recovery mitzuteilen, dass ich keine solche Zahlung schulde und mir eine Bestätigung zur Verfügung stellen.

Continue Reading
Advertisement
You may also like...

More in

Advertisement

More from The PAE

To Top